Mit actori messbare und nachhaltige Ergebnisse erzielen


Wir unterstützen Kultur- und Bildungsinstitutionen, Unternehmen sowie die öffentliche Hand bei der Lösung strategischer und wirtschaftlicher Fragestellungen. Neben einer genauen und detaillierten Arbeit ist es dabei erklärtes Ziel, die Grundlage für eine valide, von allen Beteiligten nachvollziehbare Entscheidungsfindung unter Berücksichtigung aller relevanten Faktoren zu legen.

Strategie und Organisation

Wir unterstützen die strategische Neuausrichtung und Zukunftsgestaltung von Kultur- und Bildungsinstitutionen. Auf Basis einer umfangreichen und nachvollziehbaren Status-quo-Analyse und Potenzialbestimmung erfolgt eine detaillierte konzeptionelle Arbeit mit dem Anspruch, Wegweiser für Neuausrichtung und Zukunftsorientierung zu sein. Restrukturierung, Organisationsuntersuchung oder Personalbedarfsmessung bilden die Basis für eine effiziente Aufstellung einer Organisation und die Beurteilung etwaiger Optimierungspotenziale oder Möglichkeiten zur langfristigen Kostensenkung.

Kulturimmobilien

Wir begleiten Neubau und Sanierung von Kultur- und Entertainmentimmobilen durch alle Projektphasen von der strategischen Vision und der Nutzerbedarfsplanung bis zur Inbetriebnahme.

So unterstützen wir Bauherren und Nutzer durch Markt-, Wettbewerbs- und Machbarkeitsstudien und entwerfen Nutzungs-, Betriebs- und Finanzierungsmodelle, aber auch Raum- und Funktionsplanungen beispielsweise für Veranstaltungsstätten, Museen und Konzertsäle. Ziel ist es, in einem ganzheitlichen Ansatz durch eine Verschränkung von betrieblichen und baulichen Fragestellungen Infrastrukturprojekte optimal aufzustellen.

Ertragssteigerung

Wir erstellen innovative Vertriebs- und Marketing-Konzepte und erarbeiten passgenaue Sponsoring- und Fundraising-Strategien. Zudem helfen wir in Fragen der Preis- und Produktgestaltung sowie bei der zukunftsweisenden Ausrichtung von Ticketing und Kundenbindung.

Zu unseren Kunden zählen so unterschiedliche Institutionen wie das Humboldt Forum, das Staatstheater Nürnberg, die Bundestheater-Holding in Wien, der Heidelberger Frühling, die Jenaer Philharmonie, das Deutsche Museum oder die Leipziger Eigenbetriebe Kultur. Zudem arbeiten wir mit einer Vielzahl von Städten, Regionen und Ländern zusammen, darunter: der Freistaat Bayern, der Kanton St. Gallen, die Städte München, Bonn, Ludwigsburg und Wolfsburg, das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst oder der Tourismusverband Ostbayern. Seit 2005 haben wir in über 250 Projekten für unsere Klienten messbare und nachhaltige Ergebnisse erzielt.